fbpx

Blockheizkraftwerk – ökologisch, ökonomisch, zuverlässig.

Auf einen Blick

  • Zuverlässige und bewährte Technik für Energieerzeugung mit hohem Wirkungsgrad

  • Vergleichsweise günstige Eigenversorgung mit Strom und Wärme

  • Stabile, unabhängige Versorgung

  • Beitrag zum Umweltschutz

  • Investitions- und Betriebssicherheit durch Kooperation mit einem Contractor

Hauseigenes BlockheizkraftwerkTechnik, die überzeugt. Und heizt. Und Strom erzeugt.

Blockheizkraftwerke (BHKW) sind moderne Heizsysteme, die neben Wärme für Heizung und Warmwasser auch Strom bereitstellen. Sie nutzen die eingesetzten Energieträger damit gleich doppelt aus und erreichen so einen hohen Wirkungsgrad. Blockheizkraftwerke basieren auf einem Verbrennungsmotor, wie man ihn aus dem Auto kennt. Als Brennstoff dienen Erdgas, Heizöl oder regenerative Materialien. Während jedoch beim Auto die Kraft auf die Reifen und die Straße übertragen wird, betreibt der Motor im Blockheizkraftwerk einen Generator zur Stromerzeugung. Die bei der Verbrennung entstehende Wärme wird über eine Kühlflüssigkeit abgeführt und durch einen Wärmetauscher nutzbar gemacht.

Da in einem BHKW die Energie dort erzeugt wird, wo sie gebraucht wird und nicht über lange Leitungen transportiert werden muss, entstehen kaum Verluste und entsprechend hohe Wirkungsgrade von bis zu 90%. Durch die kombinierte Strom- und Wärmeerzeugung lässt sich also fast die ganze im Brennstoff gespeicherte Energie verwerten. Allein diese Tatsache macht BHKWs sehr umweltfreundlich.

Der erzeugte Strom kann selbst genutzt oder ins öffentliche Netz eingespeist werden. Bei Störungen im öffentlichen Versorgungsnetz lohnt es sich, unabhängig zu sein.

Ein Blockheizkraftwerk ist besonders bei ganzjährigen Wärmebedarf die ideale Lösung. In Deutschland ist dies im Prinzip bei allen genutzten Gebäuden der Fall.

Investitions- und Betriebssicherheit durch Kooperation mit einem Contractor

Erst recht ist man als Haus- und Wohnungseigentümer auf der sicheren Seite, wenn sämtliche Investitionen, der Betrieb und die Wartung in den Händen eines Profis liegen, wie das beim sogenannten Wärme- und Energie-Contracting der Fall ist: Das Blockheizkraftwerk für Neue Mittelheide wird daher von einem zugelassenen Anbieter errichtet und betrieben. Ein Wärme- und Stromlieferungsvertrag regelt dann die Einzelheiten der Versorgung für das Haus bzw. den Wohnungseigentümer.

POROTON-Ziegel 

Ein 100% natürlicher

Baustoff für energiesparendes
und gesundes Wohnen

BHKW 

Mit dem Blockheizkraftwerk
energiesparend heizen
und Strom erzeugen.

Geprüfte Qualität 

Sicherheit beim

Immobilienkauf

durch den TÜV.

Objekt

Die Architektur orientiert sich 

am Erscheinungsbild der vorhandenen,
denkmalgeschützten Gebäude der Straße
.

Wohnen

16 Wohnungen, deren klare,

durchdachte Grundrissgestaltung eine

optimale Nutzung der Flächen bewirkt.

Ausstattung

Hier muss alles stimmen:
Design, Funktion und Haltbarkeit.
Spürbare Qualität macht Freude.